Der Freibund
unsere Fahne
 
selbstverständnisbegrifflichkeitenunternehmungenschriftlichestönendesbewegteskontaktaktuell




gesang verbindet - gesang befreit



freiheit und bindung

Freiheit ist ein großes Wort, tausendmal mißverstanden. Hütet Euch vor den Weltverbesserern, die die große, die völlige Freiheit zu bringen versprechen! Sie wird stets in Anarchie und Gewalt enden!

 

Grenzenlose Freiheit gibt es nicht, nur in einem Punkt: den Gedanken.

 

Freiheit bedarf immer auch einer Bindung an etwas. Wo das eine zu viel ist, bricht das Gleichgewicht auseinander. "Mein Handeln muß stets an höchste Ideale geknüpft sein. Laßt mich frei herumlaufen, so suche ich den Halt; legt ihr meine Hände in Fesseln, wird der grimmigste Freiheitskämpfer vor euch stehen."

 

Im Bund wollen wir Gemeinschaft leben, zueinander gehörig aus freier Entscheidung. Einer gebe dem anderen Halt und Stütze im Leben, auch wenn er die momentane, völlige Beliebigkeit dafür aufgibt. Letztendlich eine Frage der Selbsterziehung.

 

Freiheit und Bindung - Freibund